Totalprothese auf Druckknöpfen, Magneten, Stegen

Beschreibung:

Die Totalprothese ist über Druckknöpfe, Magnete oder Stege mit Zahnwurzeln oder Implantaten lösbar verbunden. Leicht erweiterbar bis hin zur Totalprothese.

Vorteile:
Fester, sicherer Halt der Prothesen; geringerer Knochenabbau als bei reiner Totalprothese, leicht erweiterbar, Belastung der Pfeilerzähne geringer als bei Teleskopen.

Nachteile:
Druckknöpfe und Stege haben Verschleißteile, die gelegentlich erneuert oder nachgestellt werden müssen.

Pflegehinweise:

  • Tägliche Reinigung außerhalb des Mundes mit Prothesen-bürste und Seife oder Spülmittel. Keine Zahnpasta verenden, denn sie enthält Schleifkörper, die den Kunststoff der Prothese aufrauhen können.
  • Die Prothese kann zusätzlich in einem Ultraschallbad mit Spülmittel gereinigt werden.
  • Ein Bad mit Reinigungstabletten vermindert die Bakterien auf der Prothese und verleiht ihr einen guten Geschmack.
  • Vergessen Sie nicht die eigenen Zähne zu putzen! Siehe auch unsere Hinweise für die Mundhygiene in der Pflege.

Besondere Hinweise:

  • Diese Prothese muss immer getragen werden! Nach längerer Pause wandern die Zähne und der Ersatz passt nicht mehr.
  • Achten Sie auf fehlende oder gelöste Wurzelkappen oder fehlende Schrauben bei Implantaten! → zum Zahnarzt.